Toskanischer Kochkurs im Agriturismo "Le Cetinelle" im Chianti

  • facebook.png
  • tripadvisor.png
  • English
  • Italiano
  • Deutsch
  • Français

Toskanischer Kochunterricht im Chianti-Gebiet in der Toskana: Agriturismo “Le Cetinelle” bei Greve und Panzano in Chianti

Wir freuen uns, unseren Gästen auf Le Cetinelle toskanische Kochkurse und traditionelle toskanische Abendessen anbieten zu können.

Wenn Sie die italienische Küche lieben, mehr über die hohe Kunst des toskanischen Kochens lernen möchten oder sich einfach ein echtes toskanisches Abendessen in Ihrer Ferienunterkunft schmecken lassen möchten – dann sind Sie hier genau richtig!

Unsere Kochkurse sind sehr praxisorientiert. Wenn Sie an einem unserer Kochkurse teilnehmen, kochen Sie in äußerst angenehmer und familiärer Atmosphäre und unter der fachkundigen Anleitung von Simonetta, der Inhaberin von Le Cetinelle. Wann immer dies möglich ist, verwenden wir die frischen Produkte aus unserem Garten, wie Obst, Gemüse, Wein und Olivenöl.

Kochkurse können für 1, 2, 3 oder mehr Tage gebucht werden.

In der Regel beginnen die Mittag-Kochkurse um 10 Uhr und die Abend-Kochkurse um 16 Uhr.

Am Ende jedes Kurses können Sie in entspannter Runde die Früchte Ihrer Arbeit genießen.

Tuscan cooking lessons in Chianti
Tuscan dinner at your accommodations in Tuscany

Auch nur Abendessen!

Wenn Sie lieber essen als kochen, machen Sie sich keine Sorgen, wir bereiten Ihnen gerne ein exquisites traditionelles Abendessen zu.

Bitte erkundigen Sie sich bei der Reservierung Ihrer Unterkunft nach diesen Möglichkeiten. Selbstverständlich treffen wir jedoch gerne nach Ihrer Ankunft Vorkehrungen.

Mehr über unsere toskanischen Kochkurse

Die italienische Küche ist weltweit berühmt, die tuskanischen ohne Zweifel eine der wichtigsten und bekanntesten. Die Erde ist reich an Gewürzen und bietet einerseits den beliebten Chiantiwein und das nennenswerte Olivenöl, andererseits auch geschmackvolle Gerichte, die Teil der italienischen Wein- und Esskultur sind.

In “Le Cetinelle” organisieren Simonetta und ihre Freundin Kalinka, die gebürtige Tuskanerin ist, Kochkurse für alle Gäste, die die Geheimnisse der tuskanischen Küche entdecken möchten. Mit uns werden Sie eine kulinarische Erfahrung erleben und diese leicht in Ihrer eigenen mit exellenten Ergebnissen wiederholen und fortsetzen.

Die Kurse werden auf Anfrage organisiert und können sich daher entweder aufgrund eines Themas oder eines persönlichen Menùs entfalten.
Kochkursen in der Toskana

Während unserer Kurse lehren wir wie zum Beispiel frische Pasta oder Kartoffel-Gnocchis mit unterschiedlichen Sossen, Fleischgerichte oder Gemüsespeisen, Beilagen, oder die fantastischen tuskanische Desserts zubereitet werden.

Unsere Zutaten sind bester Qualität; Gemüse und Obst stammt ausschlieβlich aus dem Garten der “Le Cetinelle”, den Simonetta pflegt: Kartoffeln werden von Luca angepflanzt und wir benutzen einzig und allein Öl, das wir in unserem Bauernhof herstellen.

Die Kurse schliessen mit einem Abendessen ab, das die Teilnehmer zusammen vorbereiten. Wir reichen die Einladung gerne auch den anderen Gästen des Hauses; so ergibt sich die Gelegenheit für einen gemeinsamen, gemütlichen Abend, bei dem auch der Hauswein genossen werden kann, den Luca rein biologisch hergestellt.

Wir halten die Kochkurse bei der Teilnahme von mindestens 2 Personen. Dabei berechnen wir einen Preis von 90 Euro pro Person, inklusiv Abschlussmittag- oder Abendessen.

Zum Abschluβ schenken wir jedem das Buch “L’Alfabeto del gusto toscano” mit vielen tuskanischen Rezepten in italienischer Sprache und von Kalinka Tondini auf englisch übersetzt.

Den Gästen, die nur am Abschluβessen teilnehmen, berechnen wir 30 Euro pro Person (15 Euro Kinder bis 12 Jahre).

Auf Anfrage organisieren wir auch Abendessen und berechnen 30 Euro pro Person (15Euro Kinder bis 12 Jahre) .

Wir erwarten Sie mit Geschmack!!